• it
  • en

Wählen Sie Ihr Reiseziel

1. Land

2. Provinz

3. Bezirk

4. Zone

i
i

Tiroler Zugspitz Arena

Suche Unterkünfte in: Österreich / Tirol / Reutte / Tiroler Zugspitz Arena
« Zurück zur Liste

Österreich

Länderinfo

Beschreibung

Der Gipfel für Sommerurlauber – die Tiroler Zugspitz Arena

Sommer in der Tiroler Zugspitz Arena. Blühende Almwiesen, sattes Grün am Talboden, glitzernde Bergseen, in denen sich die Felswände der Fast-Dreitausender spiegeln. Und die Sonne strahlt mit den Tirolern und ihren Gästen um die Wette.
Landschaft
FamilieIn der angeblich schönsten Ecke Tirols erleben Sie die Erfüllung aller Sommerurlaubs-Wünsche. Umgeben von gewaltigen Gebirgsketten schmiegen sich Ehrwald, Lermoos, Berwang, Bichlbach, Biberwier, Heiterwang am See, Lähn-Wengle und Namlos wie Bilderbuchdörfer an die alpine Kulisse. Nur die gesunde Bergluft verhindert, dass es dem Wanderer, Mountainbiker oder Naturfreund von so viel Schönheit nicht den Atem verschlägt.

Die Möglichkeiten zur Betätigung an der frischen Luft sind in der Zugspitz Arena schier unbegrenzt – Wandern, Klettern, Mountainbiken, Golfen und Extremsporteln – und machen selbst Stubenhockern Lust auf Outdoor-Sport. Wenn die Berge rufen, lassen Sie sich also nicht zweimal bitten!

Mehr als 90 Wanderrouten und Klettersteige auf die Gipfel des Wetterstein- und Ammergebirges, der Lechtaler Alpen, der Mieminger Kette oder direkt auf die Königin, die Zugspitze, bringen Jung und Alt auf Touren. Mit oder ohne Bergführer, auf Schusters Rappen, dem Mountain-Bike oder einem blonden Haflinger, mit jedem Höhenmeter steigt die gute Laune. Dabei sind die Panoramaseilbahnen die schnellste Abkürzung zum Höhenrausch ...

Abkühlung für die Wadel versprechen die acht kristallklaren Bade- und Gebirgsseen der Zugspitz Arena an und in denen Angler, Taucher, Surfer und Badenixen im wahrsten Sinn des Wortes aus dem Vollen schöpfen. Nicht selten suchen auch (Moor)Wanderer und Radler das Wasser.

Nach einem ausgiebigen Familienbade- oder Wandertag planen Eltern gerne einen "kinderfreien" Tag ein. Sie wissen die Knirpse in den Kinderclubs ja in den besten Händen. Kinderklettern, Streichelzoos, Wasserrutschen und die Suche nach verborgenen Schätzen – das macht Spaß, speziell weil Mama und Papa nicht dabei sind.

Obwohl die Tage jetzt am längsten sind – sie sind immer zu kurz für das volle Programm: Golfen am neuen 9-Loch-Platz, Tennis spielen, Paragliden, Sommerrodeln, Nordic Walken, Ausflüge machen, Faulenzen, Wellnessen oder kulinarische Abenteuer bestehen. Dagegen hilft nur eines: Im nächsten Sommer wiederkommen!

Skifahren, Langlaufen und andere Wege, Winterwelten zu genießen
Zugspitze
Skifahrer wie Boarder, Langläufer wie Winterwanderer genießen in der Zugspitz Arena die schönsten Aussichten. Zum einen auf die markante Zugspitze, das Wettersteinmassiv und die Mieminger Kette. Zum anderen auf sportliche wie romantische Wintertage in Schnee.


Sieben Skigebiete auf einen Streich

SkifahrerNahezu jeder der sieben Orte hat seine eigene Bergbahn. In Summe ergibt das eine Skiregion von einer enormen Größenordnung: 52 Aufstiegshilfen – modernste Gondelbahnen, Sessel- und Schlepplifte – erschließen die traumhaften Höhen. 152 höchst abwechslungsreiche Pistenkilometer führen hinunter. Ob Renncarver oder Genusswedler, ob Pistenknirps oder (Wieder)Anfänger – alle finden hier das Gelände, das zu ihrem Fahrstil, ihrem Tempo und ihrer Kondition passt. Bei Boardern hat die Zugspitz Arena einen besonderen Stein im Brett. Fun-Parks und Halfpipes spielen alle Stückerl.

Bei Langläufern wird die Tiroler Zugspitz Arena als wahrer Geheimtipp gehandelt. Weit über 100 Loipenkilometer führen durch bezaubernde Landschaft und stellen Einsteiger wie Langlaufprofis vor einige Herausforderungen. Egal, wo Sie ins Loipennetz einsteigen – es ergeben sich überall ausgedehnte Runden und Möglichkeiten zu interessanten Abkürzungen.


Schneesicherheit bis in den Frühling

Am Zugspitzgletscher, dem sogenannten "Zugspitzplatt", ist Schneesicherheit gegeben – länger als die Skisaison dauert. In den Tiroler Skigebieten rund um die Zugspitze ist die Talfahrt selbstverständlich bis in den Frühling möglich, Schneeanlagen helfen ein wenig nach, wenn’s "aper" wird. Auch Skigebiete wie Ehrwalder Alm oder Wetterstein lassen sich auf die Unberechenbarkeiten der Natur nicht ein. Beschneiungsanlagen garantieren Pistenschneesicherheit. Perfekte Präparierung der Pisten sorgt dafür, dass Sie immer sicher unterwegs sind und von Tag zu Tag an Form und Tempo zulegen. Nur die urigen Hütten am Pistenrand können Sie dann noch einbremsen...


Grenzenlos unterwegs

SkifahrerMit der „Happy-Ski-Card“ können Carver und Boarder nicht nur alle Lifte der Zugspitz Arena benutzen, sondern auch jene in Seefeld und in Garmisch. Wer noch nicht in Form ist, alle Pisten zu „erfahren“, macht sich am besten gleich auf den Weg in eine der sechs Alpin-Skischulen. Innerhalb von wenigen Tagen sind Kinder oder erwachsene Anfänger bzw. Wiedereinsteiger flott unterwegs auf blauen, roten und schwarzen Pisten. Eltern wissen ihren Skinachwuchs bei nicht nur sportlich, sondern auch pädagogisch ausgebildeten SkilehrerInnen in den besten Händen. Ideal um ein bisschen Zeit für sich zu gewinnen.


Unzählige Möglichkeiten, Schnee zu genießen


Winterurlaub in der Tiroler Zugspitz Arena ist nicht ausschließlich Ski-Urlaub. Genießen Sie hier Schnee in allen Varianten! Unterwegs auf 60 Kilometern geräumten Winterwanderwegen. Bei einer romantischen Pferdeschlittenfahrt. Oder etwa in Form von Eis: Ziehen Sie ihre Runden auf idyllischen Natureisplätzen, zeigen Sie beim Eisstockschießen, was in ihrem Bizeps steckt (sonst helfen Sie einfach mit etwas Zielwasser nach). Als Schneeschuhwanderer kommen Sie auf tief verschneiten Hängen den Tourenskifahrern zuvor. Einem langen Aufstieg durch den Wald folgt eine rasante Talfahrt – nämlich mit der Rodel. Am besten in einer klaren Vollmondnacht, wo Sie den Sternen näher sind.

Homepage besuchen


Reutte

Der im Norden an Bayern grenzende Bezirk Reutte, auch Außerfern genannt, bietet Ihnen unvergessliche Urlaubserlebnisse zu jeder Jahreszeit.

Egal ob Sie aktiven Wanderurlaub im Sommer oder Skiurlaub im Winter suchen, die Aufstiegsanlagen, wie etwa im herrlichen Tannheimer Tal werden Sie begeistern!

Entdecken Sie die faszinierenden Lechtaler Alpen!

Tirol

Tirol ist eine Region in Mitteleuropa, die sich vom Westen Österreichs bis in den Norden Italiens erstreckt. Ursprünglich unter einer Herrschaft, wurde Tirol nach dem Untergang des Habsburger Vielvölkerstaates Österreich-Ungarn nach dem Ersten Weltkrieg durch den Vertrag von St. Germain auf zwei Staaten aufgeteilt:

1. Nordtirol und Osttirol (das heutige Bundesland Tirol) zur neuen Republik Österreich
2. Südtirol und Welschtirol, die heutige Autonome Region Trentino-Südtirol, zu Italien

Benannt ist die Region nach der alten Residenz ihrer Landesfürsten, Schloss Tirol bei Meran im Burggrafenamt.

Landschaftlich ist Tirol durch die Alpen geprägt. Tirols höchste Berge sind der Ortler (3905 m ü. A) und die über 3859 Meter hohe Königspitze in Südtirol, der Großglockner (3798 m ü. A) in Osttirol, der Monte Cevedale (3769 m s.l.m.) in Welschtirol (Trentino) und die Wildspitze (3768 m ü. A) in den Ötztaler Alpen in Nordtirol.

Info

Urlaubsland Österreich - Die Richtige Wahl!
Österreich bietet ihnen alles was Ihr Herz höher schlagen lässt und das zu jeder Jahreszeit:
Sommer:
Bevorzugen Sie einen Wanderurlaub und wollen Sie die einzigartige Bergwelt der Alpen erkunden, oder bevorzugen Sie einen gemütlichen Urlaub in der Nähe eines der unzähligen Seen.
Winter:
Das Angebot reicht von Skiurlaub auf den Alpen, bis zum erholsamen Welnessurlaub. Eizigarbiete, schneeverschneite Landschaften warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.
Frühling:
Sobald der Schnee verschwindet und erwacht die Natur in einem fabenprächtigen Schauspiel.
Kunst & Kultur in einer der zahlreichen Städte warten darauf Sie in ihrem Bann zu ziehen.
Herbst:
Ob bei einer der zahlreichen Städereisen, die Kunst und Kultur oder Einkaufsspaß bieten oder ob Sie die herrlichen Farbenspiele erkunden wollen, die die Natur in dieser Jahreszeit hervorbringt, das Urlaubsparadies Österreich ist die Richtige Wahl.

Interaktive Wanderkarte

Interactive

Wanderkarte bestellen

Map

Digitale Regionenkarte

Interactive

Links