• it
  • en

Wählen Sie Ihr Reiseziel

1. Land

2. Provinz

3. Bezirk

4. Zone

i
i
i
i
i
i
i
i
i
i

Naturns

Suche Unterkünfte in: Italien / Südtirol / Meraner Land / Naturns
« Zurück zur Liste

Italien

Länderinfo

Beschreibung

Südtirols sportlichster Ferienort
Neue Kraft aus der Natur – Alpine Wellness für Körper und Geist in Naturns

Naturns/ München (w&p), März 2008 – Ob beim Nordic Walking im Nature.Fitness.Park®, bei einem unvergesslichen Gipfelaufstieg oder in der Heu-Sauna mit Blick auf die Alpen – in Naturns ist Wohlfühlen auf höchstem Niveau garantiert. Naturns ist seit Herbst 2006 als Alpine-Wellness-Ferienort zertifiziert. Die Südtiroler Gemeinde ist damit einer von nur vier Orten in den Alpen, die dieses Gütesiegel tragen dürfen.

Alpine Wellness verfolgt ein ganzheitliches Lebensstil-Konzept: durch Bewegung und Erholung in der Natur und durch gesunde Ernährung wird ein bewusstes und ausgeglichenes Verhältnis zwischen Körper und Geist und dem eigenen Wohlbefinden erzielt. Wer in den Kreis der exklusiven Alpinen Wellness Orte eintreten will, muss strenge Qualitätskriterien erfüllen. Die begehrte Zertifizierung wird nur vergeben, wenn hohen Anforderungen an die Aspekte Fitness, Gesundheit und Verwöhnen erfüllt werden.

Wichtige Voraussetzungen für die Auszeichnung als Alpine Wellness Ort sind die einzigartige Lage von Naturns und die besonderen klimatischen Bedingungen: Eingebettet in die mediterrane Landschaft am Sonnenberg auf der einen, und dem dicht bewaldeten Nörderberg auf der anderen Talseite, hat Naturns 315 Sonnentage im Jahr zu bieten. Die Natur der Alpen spielt in Naturns die wichtigste Rolle bei Erholung, Regeneration und Fitness: Sie ist gleichermaßen Regenerationstempel, Arzt, Apotheke, Therapeut und Fitnessstudio in einem.
Ein weiterer Aspekt für die Auszeichnung als alpiner Wellness Ort ist das vielfältige Sportangebot in Naturns – die breite Palette bietet Sportmöglichkeiten für jeden Geschmack:
Der Nature.Fitness.Park® ist der größte seiner Art in den Alpen. Zehn Nordic Walking Routen auf 65 Kilometern, Jogging-, Inline-Skatingstrecken sowie ein Alpine-Wellfit-Parcours mit vier Stationen zum Entspannen, Mobilisieren und Regenerieren, lassen Sportlerherzen höher schlagen.
Naturns und Umgebung sind das perfekte Gebiet für ausgedehnte Radtouren. Hier beginnt die Fahrradsaison im März und endet im November. Die Ötzi Bike Academy Naturns hat für jeden Gast das richtige Paket im Angebot: Neben geführten Touren in zwei unterschiedlichen Leistungsklassen, und Techniktrainings stehen auch Radgenusstouren auf dem Programm. Beim Genussradeln geht es nicht um Zeit, sondern um das Wohlbefinden beim Erkunden der alpinen Landschaft zwischen Gletschern und Reben auf zwei Rädern. Es wird entweder direkt von Naturns aus gestartet, oder in Kombination mit der neuen Vinschgerbahn zuerst ein Stück mit dem Zug gefahren und anschließend geradelt.

Alpine Wellness bedeutet neben der positiven Wirkung der sportlichen Aktivitäten in alpiner Höhenlage, auch die Rückkehr zu den eigenen Wurzeln und zum Wissen um die regionale Natur, Kultur und Lebensqualität. Das alpine Ambiente mit glasklarer Bergluft, atemberaubenden Panoramablicken und reinem Bergwasser machen Naturns zu einem Treffpunkt für alpine Lebensgenießer. Ob man die entspannende Wirkung des Wanderns im 33.000 Hektar großen Naturpark Texelgruppe entdeckt, den Jesus-Besinnungsweg beschreitet oder beim Kneippen in klaren Gebirgsbächen und Hofbrunnen den Kreislauf in Schwung bringt – in Naturns lassen sich fernab vom Alltag Körper und Seele nachhaltig auftanken.
Im Rahmen von Wellness- und Beautyanwendungen wird gezielt auf die heilsame und wohltuende Kraft der regionalen Naturprodukte gesetzt. Eine Kräuter-Sauna mit Blick auf die Bergwelt um Naturns, reinigende Peelinganwendungen mit Laaser Marmorgranulat im Dampfbad oder eine Wildbeobachtung im Naturpark Texelgruppe und danach eine vitalisierende Massage mit heimischem Kräuteröl sind dabei nur einige Beispiele der angebotenen Vielfalt.

Hintergrundinformation:
Als zertifizierter Alpine Wellness Ort garantiert die Gemeinde Naturns bei Meran Wohlfühlen auf höchstem Niveau. Das große Sportangebot, die besonderen klimatischen Bedingungen und der Einsatz regionaler Naturprodukte bei Wellnessanwendungen waren ausschlaggebend für die Auszeichnung von Naturns als Alpine Wellness Ort. Umgeben von mediterraner Landschaft und alpiner Bergwelt bietet Naturns viele kontrastreiche Angebote für aktive Erholungssuchende.

TOP TIPPS NATURNS – Themenvorschläge für eine individuelle Pressereise


AKTIVANGEBOT
 Nature.Fitness.Park®
 Genussbiken - Bahn & Bike – Ötzi Bike Academy
 NEU AB MÄRZ 2010: BIKE PARK
 Seilbahn Unterstell – Naturpark Texelgruppe - Meraner Höhenweg
 Wandern und Wundern – Themenwanderungen in Naturns
 Kneippen in Naturns

GENUSSANGEBOT
 Vinschger Bauernladen
 Alpine Wellness Küche
 Wellness-Anwendungen

FAMILIENANGEBOT
 Erlebnisbad Naturns - eine Oase des Wohlbefindens und der Erholung
 Fun-Park
 Naturparkhaus Texelgruppe
 Jugend- und Erlebnisbahnhof
 Lama-Familientrekking
 Kinderrafting
 Rangertage im Naturpark Texelgruppe

KULTURANGEBOT
 St. Prokulus Kirche und Museum
 Messner Mountain Museum „Schloss Juval“
 Plauser Totentanz – Pfarrkirche Hl. Ulrich Plaus
 Kult- und Kraftplätze

Quelle: TVB Naturns

Homepage besuchen


Meraner Land

Entdecken Sie die Kur- & Kulturhauptstadt Südtirols.

Die Ferienregion Meraner Land präsentiert sich als lebendige und
kontrastreiche Stadt im Herzen Südtirols
Meran, Januar 2010 – Meran hat sich zu einem charmanten
Städtchen der Kontraste für unterschiedlichste Geschmäcker entwickelt:
Traditionelle Bauernhöfe bieten hier genauso Unterkunft wie moderne
Designhotels. Der Latte Macchiato schmeckt im Straßencafé ebenso gut wie die
hausgemachten Knödel auf einer der zahlreichen Almhütten oberhalb der Stadt.
Eine bunte Mischung aus Boutiquen und traditionellen Geschäften laden zum
Shoppen ein, die Berge zum Aktiv sein. So gegensätzlich wie die Natur sind die
Bewohner der Region: mal mediterran südlich, mal alpin nördlich. Die Region
rund um Meran ist traditionsverbunden und innovativ zugleich. Der Besucher
sollte sich einlassen, auf die Gegensätze Merans und seiner Umgebung.
Entlang der Passer – der mitten durch die Stadt verlaufende Fluss - laden
sonnige Promenaden zum kulturellen Spaziergang ein: links die unweigerlich an
die Sissi-Filme erinnernde Belle-Epoque-Architektur des Kurhauses, rechts der
avantgardistische Bau der Therme Meran, deren Interieur von Matteo Thun
gestaltet wurde, und im Hintergrund - aber stets zum Greifen nahe – der
Naturpark Texelgruppe. Meran ist k.u.k., Meran ist Design, Meran ist alpin und
Meran ist mediterran. Diese Vielseitigkeit lockt unterschiedlichste Besucher in
die Ferienregion Meraner Land: ob Familie oder Single, jung oder alt, Aktiv-,
Kultur oder Genussurlauber – hier sind alle Feriengäste herzlich willkommen.
Sportlich Aktive kommen in Meran und Umgebung ganz besonders in den
umliegenden Tälern ganzjährig auf ihre Kosten. Die Voraussetzungen für
Trekking und Nordic Walking sind ebenso gegeben, wie fürs Wandern,
Mountainbiken und Ski- und Snowboard fahren. Und das Beste daran: Mit
einem prima Klima das ganze Jahr wird jede Aktivität in Meran zu einem
rundum strahlenden Vergnügen. Das Schnalstal - Fundstelle des Ötzi - lockt als
erstes archäologisches Aktivmuseum, dem ArcheoParc. Das alpine Passeiertal
bietet neben Angeln, Reiten und Klettern sogar einen 18-Loch-Golfplatz.
Das besonders ursprüngliche Ultental lädt mit seinen traditionsreichen Höfen
zur Entdeckung Südtirols ein: natürlich, urig und beinahe unberührt.
In punkto Kultur weht ebenfalls ein frischer Wind durch Meran und die
anliegenden Täler: hochkarätige Jazzfestivals, Weltmusik auf Schloss
Trauttmansdorff oder die Meraner Musikwochen mit Größen wie Stardirigent
Sir John Eliot Gardiner, Nigel Kennedy oder Bobby McFerrin zeichnen das
kulturelle Leben Merans aus. „Der Große Preis von Meran“ und das Poloturnier
locken neben Liebhabern des Pferderennsports Celebrities und VIPs in die
Region.

Südtirol

Südtirol - Ein Urlaubsparadies der Superlative!

Verbringen Sie einen erholsamen Urlaub weit entfernt vom täglichen Alltag.

Für alle Sportbegeisterten ist Südtirol die richtige Wahl. Ein ideales Ziel für Wanderer und Bergsteiger. Die Dolomiten (UNESCO Weltnaturerbe) sind sicher die bekanntesten Berge Südtirols.

Erfahren Sie mehr über Land & Leute, lassen Sie sich vom mediterranen Flair Merans verzaubern, oder besuchen Sie eine der zahlreichen Burgen.

Im Winter finden Sie TOP Skigebiete wie etwa den Kronplatz, einzigartige und weithin bekannte Langlaufloipen und eigenen Biathlonzentren wie im Antholzertal (IBU World Cup).

Entdecken Sie die Vielfalt Südtirols!

Info

Bella Italia!
Mediterranes Flair - die Leichtigkeit... Dies alles und vieles MEER bietet Ihnen Ihr Urlaubsland Italien.
Traumhafte Sandstrände oder Steilküsten, smaragdblaue Lagunen oder atemberaubende Bergkulissen im Norden - entdecken Sie Land und Leute und vergessen Sie all Ihre Sorgen.
Erleben Sie unvergessliche Stunden bei einer Gondelfahrt durch den "Canale Grande" von Venedig, besuchen Sie die Vatikanstadt oder den schiefen Turm von Piesa.
Erleben Sie die Gastfreundlichkeit - Italien heist Sie willkommen!

Interaktive Wanderkarte

Interactive

Wanderkarte bestellen

Map

Digitale Regionenkarte

Interactive

Links